Follower

Sonntag, 6. Oktober 2013

Filzausstellung

Am Feiertag besuchte ich mit einer lieben Freundin die Filzausstellung "In Bewegung" in Forchheim.
Leider war jegliches Fotografieren verboten.
Als wenn jemand, der kein Filzprofi ist, nur aufgrund eines Fotos, diese technisch professionellen und ebenso ideenreichen Werke, nachmachen könnte?!

Deshalb an dieser Stelle nur "Umgebungsfotos".






Kaiserpfalz Forchheim - das Pfalzmuseum



Ich - durch einen Spiegel in einem Schaufenster
Dort gabs auch Mundartpostkarten:
"Duarmswöschtla - werdbaldwiddagsund"
"Komm soffadd her"

Kommentare:

  1. wenn du soffadd her komme tätscht, könntst mein Hut uffsetze....

    AntwortenLöschen
  2. In Bamberg würde das heißen: Wennst soffadd her kummst oder herkumma täätst, dann könnerst mein Hut aufsetzn.
    Doll dei Hüdla!
    Mei was sin mir albern! - Es lebe die deutsche Orthografie!
    LG, Marion

    AntwortenLöschen