Follower

Sonntag, 19. Januar 2014

Pulli...

...zum "Drinwohnen" und "Reinkuscheln".
Gestrickt aus superweichem Babyalpaca von Lana Grossa.
Der üppige Schalkragen wiederholt den roten Blockstreifen vom Pullovermuster und wertet den einfachen U-Bootkragen optisch auf.



Kommentare:

  1. Das hast du wunderbar geschrieben: drinwohnen und reinkuscheln.
    Genauso sieht er aus - wie eine Heimat... und kuschelweich.
    Da würde ich mich auch wohl fühlen... eine tolle Idee Marion :)

    Herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia!
      Ja, Heimat, ist das richtige Wort.
      Die Idee stammt jedoch nicht von mir, sondern ist tatsächlich direkt aus einem LanaGrossa-Anleitungsheft gestrickt.
      Was macht dein Mantel? Bin schon gespannt.
      LG, Marion

      Löschen
  2. Der Mantel *wächst und gedeiht* :)
    Heute gilt: Blende ribbeln, Garn nachspinnen, Blende neu dranstricken, Muster für die Kaputze üben um heute Abend damit zu beginnen. Puh... gut, das ich heute frei habe :)
    Ich muss gestehen - ich bin schwer verliebt in meinen Mantel - und: ich hoffe, ihn diese Woche zu schaffen. JETZT kann es kalt werden :))

    Bunte Grüße an dich
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmh - muss es für deinen Mantel wirklich kalt werden?!......Den kannst du doch auch noch im Vorfrühling tragen, oder?
      Du merkst schon wie sehr ich mir Wärme und Sonne wünsche...
      LG, Marion

      Löschen