Follower

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Es war...

...ein gutes Jahr! Nicht nur...vielfältig, anstrengend, überraschend, erfüllend, verachtend, spannend, verändernd, verfilzt eben ;)

Im Kalender steht, getextet von Reinhard Mey, veröffentlicht in "Der andere Advent":

Ich denk, es war ein gutes Jahr

Der Rauhreif legt sich vor mein Fenster,
Kandiert die letzten Blätter weiß.
Der Wind von Norden jagt Gespenster
Aus Nebelschwaden übers Eis,
Die in den Büschen hängen bleiben,
An Zweigen, wie Kristall so klar.
Ich hauche Blumen auf die Scheiben
Und denk, es war ein gutes Jahr!
Ein schönes Gedicht!
(K)ein schöner Winter!
Viel Glück im Neuen Jahr!

Schnoodle mag auch keinen Schnee - selbst wenn es sehr schön aussieht da draußen.

"Glücksdrache", gefilzt zwischen den Jahren

Montag, 22. Dezember 2014

Ein GuteLauneSockenMontag

Heute habe ich von Helga, meiner Taize2014-Freundin, diese wunderbaren Gute Laune-Socken, nebst segensreicher Weihnachtswünsche, geschickt bekommen.
Da bin ich trotz Dauerdunkelheit total glücklich.
Seht selbst wie aufwendig sie gearbeitet sind. So schöne Farben, Bommeln und was das beste ist: Sie sind nicht gleich. Rechts ist anders als links. Klasse!!!
Und, so du das liest, liebe Helga, sie passen hervorragend, weil ich 39/40er Füße habe.
DANKE!


Sonntag, 21. Dezember 2014

"Herrenfilz"

Filz für den Herrn - "herr"licher Filz - Herrenfilz - Filzschal - Herrenschal - Herrenfarben

Beidseitig - beidseidig, d.h. eine Seite ist aus Pongeeseide, die andere Seite ist Chiffonseide, dazwischen liegt die feine Merinowolle und hält beide Seiden fest.

Merinowolle 18mic, Pongeeseide und Chiffonseide sind handgefärbt

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Wie Weihnachten und Geburtstag

DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Da hab ich doch tatsächlich schon zu Weihnachten ein Geburtstagsgeschenk bekommen! Geburtstag hab ich wohlgemerkt erst im Februar.
Jetzt kann es Winter werden. Es muss sogar Winter werden, damit ich endlich diese wundervolle Mütze von Angela (allesgewollt) anziehen kann. 
Ich besitze jetzt ein echtes allesgewollt -Unikat - und bin überglücklich!
Auch freu ich mich jetzt schon aufs Verarbeiten des herrlichen ArtYarn Wollstrangs in "Sonnenfarben" und natürlich oder vor allem aufs Wiedersehen!

Mein Schatz durfte fotografieren und ich bin in die Mütze total verliebt!



Montag, 15. Dezember 2014

Bamberg - ein Heimspiel

Ganz besonderen Spaß hat mir der Weihnachtsmarkt am letzten Wochenende in Bamberg, meiner Heimatstadt, gemacht. Es ist herrlich so viele bekannte Leute zu treffen, zu plaudern und zusammen zu lachen. Liebevoll wurde ich mit heißem Tee, leckeren selbstgebackenen Apfelkuchen und kräftiger Suppe versorgt. Auch mein Schatz hat mir Butterbrote geschmiert und eine Brotzeit miteingepackt.

Ich hatte einen wunderbaren Platz direkt im ehemaligen Altarraum der Johanniskapelle.


Schal oder Tischläufer oder Wandbild...

"Salatmütze" mit ArtYarn gehäkelt

Doppelfachtasche und Sterne nach einer Anleitung von allesgewollt

Montag, 8. Dezember 2014

Neues...

...entsteht.
In meinem Adventsbuch steht:
"Kleine Selbsterforschung"

Auf welchen Schultern stehst du?
In wessen Spuren gehst du?
Mit welchen Augen siehst du?
In welchen Büchern liest du?

Mit welchem Segen lebst du?
An welchen Plänen webst du?
An welchen Orten weilst du?
Und wessen Leben teilst du?
 Klaus Nagorni   
                                                        
aus: FREUDE Schätze aus 20 Jahren "Der andere Advent", S.78, Alleinvertrieb Andere Zeiten, Hamburg

Tasche und Hut im gleichen Look

Die Filztanne jetzt mit Deko

Noch unfertig!