Follower

Donnerstag, 12. März 2015

Marktsonntag

Am Sonntag ist wieder Künstlermarkt in Oberkotzau. Ein paar (wenige) neue Filzereien sind entstanden. Die Gesundheit spielt noch nicht so ganz mit und ich musste ein paar Gänge zurückschalten.

Handpuppe "Schlange Ottilie"

Fingerschnecken, die den Blüten nicht gefährlich werden können

Deckchen (Details)

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    wunderschöne Sachen hast du gefilzt die gefallen mir sehr gut, schade das es dir noch nicht so gut ging wünsche dir weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Die Ottilie ist eine Wucht, voll das Urviech! Eine pfiffige Idee und herrlich ausdrucksvoll umgesetzt.
    Ich denke gerade: sowas müsste man als Filz-Unkundige ja auch stricken können. Ich hab zwar schon aus Socken Tiere-Handpuppen gemacht (Ochs und Esel für die Weihnachtsgeschichte in der Kinderkirche... :-)), aber auf so eine Strick-Schlange bis hoch zum Ellbogen bin ich noch nicht gekommen. Wird im Hinterkopf gespeichert...
    Einen schönen und hoffentlich warmen Markttag wünsche ich dir!
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Handpuppe zu stricken geht bestimmt...vielleicht findet man ja Anleitungen im Netz? Mal schauen.
      Dein guter, warmer Wetterwunsch hat nicht so gut funktioniert: Leichter Schneefall, 0 Grad. Auf dem Hinweg fuhr ich durch eine weiße Winterlandschaft, die einem gefallen würde, wäre es nicht der 15. März!
      LG und viel Frühlingshoffnung,
      Marion

      Löschen
  3. Ottilie ist liebenswert schön und auch das Gewusel auf der Wiese und deine experimentierfreudigen Deckchen dazu !
    Ich wünsche dir einen erlebnisreichen Markttag ,kauflustige Leute und vor allem, dass du bald wieder ganz fit bist.
    Alles Liebe , Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angela!
      Ich habe tatsächlich viele freundliche Leute getroffen, die schon mal bei mir kauften. Es gab nette Gespräche und...die Sonnenblumentasche und die Froschtasche haben ein neues Zuhause!
      LG, Marion

      Löschen
  4. Trotz mangelnder Gesundheit hast du doch sehr schöne Filzereien gearbeitet---die Schlange ist ja richtig lieb anzusehen.
    LG und gute Besserung
    Ute

    AntwortenLöschen