Follower

Sonntag, 1. März 2015

Troll-Lila

Trolllila ist stolz auf ihre 3 "l" in der Mitte. Sie trägt ein lila Shirt mit Blumenapplikation. Ihre besten Jahre hat sie wohl schon hinter sich!? Nein! Jetzt gehts erst richtig los...

Freitag und Samstag war ich bei Margit Röhm "triluna" zum Trollefilzkurs. Ich schätze ihre fachkundige Anleitung sehr. Mit ihrer gesamten Filzerfahrung unterstützte sie uns beim Gestalten der Handpuppen. So konnte ich meiner Troll-Lila auch Augen filzen, die man schließen kann. 
Mittags bekamen wir ein leckeres Kartoffelgericht serviert. Mit Getränken wurden wir an beiden Tagen versorgt. Ein ganz wunderbarer Kurs...

Mit einer kleinen Einschränkung. Dazu kann jedoch weder der Kurs, noch die Kursleiterin, noch die Trolle etwas.
Ich habe schon viele Filzkurse besucht und bin bisher immer auf nette und freundliche Mitfilzerinnen gestoßen. Durch das gemeinsame Hobby kommt man meist schnell ins Gespräch und tauscht sich aus.
Das war dieses Mal gaaaaanz anders. Ich habe noch nie so unfreundliche, achtungslose und unverschämte Menschen in einem Kurs getroffen und war kurz davor abzubrechen. Wer das liest kann gerne raten aus welcher Berufsrichtung die meisten davon waren. Peinlich!




Fellhose aus Merinorohwolle - Gebetshaltung - und natürlich ein Trollschwanz

Kommentare:

  1. Hallo Marion,
    das ist ja ein wunderbaren Troll super super schön hast du den gemacht. Schade das du mit deinen Mitfilzerinnen so schlechte Erfahrung gemacht hast, aber dein Troll ist trotzdem wunderschön.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir Troll-lila gefällt.
      Schönen Sonntagabend,
      Marion

      Löschen
  2. Ein bisschen verschlafen, aber doch ganz schön pfiffig scheint sie zu sein, diese Trollin in den besten Jahren mit ihren wilden Zottelhaaren!
    Aber es wundert mich doch sehr, dass unfreundliche und respektlose Leute überhaupt auf die Idee kommen, einen Troll-Filzkurs zu besuchen... das passt irgendwie nicht recht zusammen. Was für eine Berufsgruppe könnte das gewesen sein? ( - oh, ich habs: womöglich Handarbeitslehrerinnen??!!) :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Volltreffer! Und noch weitere Lehrer, Waldorfpädagogen oder so ähnlich. Unsere Dialoge hielten sich ja in Grenzen.
      Bin jetzt doch froh geblieben zu sein, weil das Wissen ums Trolle filzen sehr wertvoll ist.
      LG, Marion

      Löschen
  3. Trolllila ( schnell gesprochen )ist eine gigantische, ausdrucksstarke Persönlichkeit !
    Gewaltig schön !
    Wow !
    Tja, das mit den Pädagogen ( gell, es waren welche ? ), habe ich kurstechnisch auch schon Erfahrungen gesammelt...
    Schade um die Sache. Vergiss es schnell und erfreue dich an deinem Ergebnis. Einfach spitze !
    LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau - ich freu mich am Ergebnis und vergesse die Pädagogen schnell wieder!
      Ich musste schon lachen! Die Berufsgruppe scheint ja sehr speziell und leicht zu erkennen sein. Robert meint, ich solle mich da mal nicht ausschließen ;-))
      LG, Marion

      Löschen