Follower

Dienstag, 13. September 2016

"Jubelt und freut euch..."

So hieß mein diesjähriges Lieblingslied in Taize.
Auch viele andere Lieder, aber vor allem die vielen Menschen und liebevollen Gespräche, die Stille und Tiefe, gaben mir in den vergangenen Tagen Kraft und tiefe Einsichten.
Nebenbei sind auch meine in Oberrot begonnenen Filzschuhe fertig geworden.
"Taizeschuhe"...
Bald zeige ich noch mehr Bilder von diesem eindrucksvollen Kraftort, voller heiligem Geist.


1 Kommentar:

  1. Eine tolle Foto-Collage und die Schuhe erst...
    begeisterte Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen