Follower

Mittwoch, 21. November 2012

GEMEINSAM...

Im Werkraum
mit vier lieben Kolleginnen aus meiner Schule, an der ich momentan leider nicht eingesetzt bin, haben wir Handstulpen gefilzt. Es hat, so mein Eindruck, allen Spaß gemacht und es sind tolle Werke entstanden.

Toll zum Fotografieren - unbequem zu stehen für die Stulpenkünstlerinnen

Ulrikes Modell mit grün melierter Merino und Seidenresten, nebst ein paar Wolllocken bekommt noch ein Daumenloch

Juttas Werk hat als Innenleben Seide in schilfgrün

Heike liebt beide Seiten: gemusterte Seide mit weißer Merino befilzt - weiße Merino mit pinkfarbenen Locken

Barbaras Stulpen sind getarnte Flaschenkleider

Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    schöne, ausdruckstarke Stulpen habt ihr da geschaffen, bestimmt gibt es bald eine Wiederholung - du wirst schon sehn`
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen Kommentar - alle anderen gucken bloß. Ich glaub ich muss mal erwähnen, dass ich mich sooooooooooooo über Rückmeldungen freue! Oder mach ich etwas falsch beim Veröffentlichen meiner Posts, so dass meinen Blog doch kaum jemand entdeckt?!
    Lass es dir gut gehn, liebe Angela!

    AntwortenLöschen