Follower

Donnerstag, 22. Januar 2015

Hoffnungsschimmer und Wolke7...

...so heißen zwei neu in der Werkstatt entstandene Sitzkissen.
Während Wolke7 komplett aus Wensleydalerohwolle mit Merinovlies besteht, wurden beim Hoffnungsschimmerkissen Bergschaflocken in schwarz, weiße Schwarznasenlocken, weiße Wensleydalelocken und orange/rosa gefärbte Mashamlocken verarbeitet. Die Rückseite dieses Kissens besteht aus Bergschafvlies.

Hoffnungsschimmer



Wolke7

Kommentare:

  1. Hoffnungsschimmer ist sehr gut, der Name und das Kissen.
    Warst du in den Bergen und bei den Schwarznasen ?
    Wie es sich wohl auf Wolke 7 liegt ? Weich gebettet natürlich.
    ♥ Angela

    AntwortenLöschen
  2. Sooooo schön, wobei ich den Hoffnungsschimmer eigentlich zu toll zum Draufsitzen finde. Da sieht man das Kunstwerk dann ja gar nicht mehr. Und die Wolke 7 sieht unglaublich weich aus, lädt so richtig zum kuscheln ein. Ich liebe Sitzfellchen sehr und ein buntes hab ich noch nie gesehen. Das ist typisch Marion ;-)

    Einen lieben Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja wunderschön aus, Wolke 7 vor allen Dingen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen