Follower

Donnerstag, 17. Juli 2014

Silberblätter

Schon lange war ich auf der Suche nach Silberblättern. Bei einem Filzkurs hatte ich ausprobiert sie einzufilzen, was herrlich gelang.
Jetzt bekam ich ganz unerwartet von meiner Nachbarin gleich einen Riesenstrauß davon.
Sie nennt die Pflanze "Judastaler" - ich kannte sie als Silberblatt. Ihr wissenschaftlicher Name ist "lunaria". Man kann die silbrig glänzenden Innenblätter, aber auch die dunkleren zwei Außenblätter einfilzen. Die Pflanze blüht violett.
Sehr transparent wirken sie zwischen zwei ganz dünnen Lagen Wensleydalekammzug.
Unsere Eingangstür in der Diele besitzt ein Seitenfenster. Dafür filzte ich jetzt als Premiere auf dem neuen Tisch einen Vorhang, weil es schon etwas komisch war, wenn jemand, der bei uns klingelt, mit der Nase an besagtem Fenster klebend, zur Wohnung reinschaute.

Im Gegenlicht









Kommentare:

Monika Tellers hat gesagt…

Hallo Marion,
das gefällt mir echt gut mit den Silberblättern echt super.
Liebe Grüße
Monika

Kima hat gesagt…

WUNDERschön liebe Marion
HERZliche Grüße
Claudia

UTEnsilien hat gesagt…

Sehr sehr schön, vielleicht kann ich das beim Nunofilzen mit Claudia hier in DA machen. ;-))
LG Ute

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.