Follower

Dienstag, 6. Oktober 2015

Hartriegel

Ecoprints mit den Blättern des Hartriegelstrauches vor der Terrasse sind entstanden. Die Bündel wurden in Cochenille und Alaun gekocht.
In Eisenbeize färben diese Blätter nur schwarz. Auch hätte ich nie gedacht, dass das rote Herbstlaub so schöne Drucke ergibt.


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Jetzt versuche ich es noch einmal, denn gestern hat ES mich rausgeworfen.
Ich bin botanisch nicht bewandert, aber dieser Hartriegelstrauch gefällt mir schon immer - ganz ohne Blätter. Sehr schön zu Dekozwecken das Rot.
Die Drucke sind wieder sehr intensiv - flammende Farben. Worauf hast du gedruckt , ähm geprintet ?
LG Angela

Marion Michalsky hat gesagt…

Das ist ein Schlauchstoff aus 65%Wolle und 35% Baumwolle.
LG, Marion

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.