Follower

Dienstag, 9. Januar 2018

Herzengel für 2018

Der Engel hält beide Herzseiten zusammen!
Erste Interpretationen lauteten eher es sei ein zerrissenes Herz...
Das ist wie mit dem Glas: Entweder siehst du es halb voll oder halb leer.
Das Bild ist auf Vorfilz gefilzt und es schimmert so pastellig, weil ich eine Schicht Usbekischseide darüber gefilzt habe. Zum Schluss habe ich einige Konturen mit silbernem Faden und Zickzackstich mit der Nähmschine nachgefahren.

Mein Motto fürs neue Jahr stammt aus der Zentradition:
"Die Dinge sind meistens nicht so wie sie scheinen...aber anders sind sie auch nicht." 

 

Kommentare:

Sheepy hat gesagt…

Möge das Jahr für dich kreativ und farbig werden, so wie du es immer in deinen Werken ausstrahlst.
Ich freue mich auch in diesem Jahr bei dir zu lesen und zu schauen.
Liebe Inselgrüße
Kerstin

Els hat gesagt…

Schön, wenn man so was "findet" ;-)
Alles Gute fürs neue Jahr !

Heidi M. hat gesagt…

auch ich wünsche dir weiterhin schöne und krative Momente. Die Usbekischseide ist auf dem fertigen Stück ein sehr schöner Abschluss, kenne diese Art Seide gar nicht.
Lieber Gruss Heidi

Marion Michalsky hat gesagt…

Danke - das geht mir mit deiner Seite genauso!
Gutes und gesundes 2018!
LG, Marion

Marion Michalsky hat gesagt…

Danke und ein tolles Jahr 2018 auch für dich!
LG, Marion

Marion Michalsky hat gesagt…

Liebe Heidi - dir auch ein gutes neues Jahr!
Die Seide ist so dünn wie Chiffon und glänzt wie Satin. Schau mal bei Etsy nach. Sie ist herrlich zu verarbeiten, auch zu färben.
LG, Marion

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.