Follower

Dienstag, 30. Januar 2018

Lederblume

Auf eine gefilzte Tasche, in für meinen Geschmack unüblichem Schwarz, habe ich nach einer Videobonusanleitung aus dem Sommerfilzkurs von Corinna (Cornit-Filz) eine Blume aus Ziegenleder appliziert. Die silberne Zierblüte in der Mitte stammt von einer ausrangierten Kette. Die Tasche ist sehr leicht, ein kleines innen eingearbeitetes Täschchen ist für Schlüsselbund oder Handy gedacht.
Das Ziegenleder ist so dünn, dass eine einfache Ledernähnadel zum Aufnähen reichte.


Kommentare:

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Marion,
ei, ich habe einen neuen Filzblog entdeckt. Ich mag Filzprojekte total gern, aber ich selber kann nicht filzen. Mir geht das immer total in den Nacken. Ich bewundere alle die da die totale Ausdauer haben und aus etwas Wolle so schöne Dinge zaubern können.
Jetzt schau' ich mich noch ein bißchen um und lass Dir leibe Grüße da
Manu

Heidi M. hat gesagt…

Hoi Marion,
dein Assecoirs mit dem Ziegenleder und der Zierblüte macht deine Tasche zu einem Blickfang, toll geworden.
Lieber Gruss
Heidi

Sheepy hat gesagt…

...und schon fällt es gar nicht mehr auf, das deine Tasche Schwarz ist. Man schaut automatisch auf die Blume.
Lieben Inselgruß
Kerstin

Anonym hat gesagt…

Sehr schön geworden und den richtigen Faden gefunden ...
( Hast du meine elektronische geburtstagskarte bekommen ?
LG Angela

Marion Michalsky hat gesagt…

Nö - mag mich dein neuer Laptop nicht? Email: mari_Online@freenet.de
LG,
Marion

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.