Follower

Samstag, 26. April 2014

Das Drachuruh

Hier kann man mal sehn, welch interessante filzerische Möglichkeiten sich im Online-Filzkurs von Corinna (Link siehe rechte Seite) auftun:


Kommentare:

amselgesang hat gesagt…

Ist ja irre - irre witzig und süß und vor allem irre beeindruckend für mich als Nichtfilzkönnerin! Wie groß ist denn dieses Drachentier? So riesig, wie es mir vorkommt, kann es kaum sein... :-)

Marion Michalsky hat gesagt…

Big Daddy ist gute 50cm groß, das Baby 15cm lang. So ganz ohne Walken dauerte es schon eine Weile bis er fertig gefilzt war.
Dir ein schönes Wochenende und lG, Marion
P.s.: er ist ganz ungefährlich

Anonym hat gesagt…

Haut mich um !!
Ist das ein Nacht- oder Tagfilz oder etwa ein Tagundnachtfilz ?
LG

Anonym hat gesagt…

Die gefährlichsten Väter haben die niedlichsten Kinder, gell ?

Marion Michalsky hat gesagt…

Huhu - schön von dir zu hören! ...ein Abend- und Vormittagfilz (abends gefilzt - vormittags gestopft und bezahnt) - das Baby war nach 30min fertig. Der offene, bezahnte Mund entstand u.a. nach der Idee von deinem Drachen, dessen Lachen mir so sehr gefiel. Ich konnte jedoch machen, was ich wollte, er schaute immer etwas grimmig drein!
LG, Marion

Marion Michalsky hat gesagt…

Frage mich gerade, ob ich niedlich bin, oder mein Vater niedlich war?

Anonym hat gesagt…

Lassen wir einfach mal den Vater grimmig,gefährlich sein....

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.