Follower

Mittwoch, 10. Juni 2015

Ecoprintstoffe

Geprintet hab ich einen Baumwollstoff mit Spitzenstickerei von meinem Lieblingsstoffladen und ein 2m-Stück Pongeeseide 08.
Eukalypthus und Baumwolle haben sich nicht wirklich viel zu sagen, d.h. druckt kaum auf Baumwolle. Dafür aber hervorragend auf Seide, einer Eiweißfaser.
Rosenblätter wie Hartriegelblätter, aber auch Erdbeerblätter und Brombeerblätter drucken gut auf Baumwolle.


Jetzt muss ich mir noch überlegen, was ich daraus nähe.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh....
Aus dem Unteren nähst du dir ein Negligé, dass auch ein Sommerkleid sein könnte uuuuuuuuuuuuuund unter dem Oberen , das auch als Sommerkleid genäht ist, hervorblitzt....
Ähm , soweit verständlich ?

♥ Anonym

Der untere ist mein Favorit ein Traum !
(Du brauchst den Kurs im August doch gar nicht mehr.)

Marion Michalsky hat gesagt…

Das ist eine gute Idee. Ich mag Lagenlook. Langsam gibts gar nicht mehr so viele Tage, wie ich verschiedene Klamotten hab....
Den Kurs brauch ich schon...freu...je mehr man schon vorher weiß, desto mehr lässt sich dazu lernen. (Das stimmt wirklich, lernpsychologisch gesehen, treffen da neue Konzepte auf vorhandene Synapsen und es wird mehr und vernetzter - oder so ähnlich)
Und mit anderen Kunsttextilecoprintfilzbegeisterten macht das Megaspaß!
LG und herzlichen Dank!
♥ Marion

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.